Preis/Leistungswunder Kopfhörer im 50€ Preissegment AudioMX/ Auna Elegance..

 

Preis/Leistungswunder Kopfhörer im 50€ Preissegment  AudioMX/ Auna Elegance.. 1Ich möchte in diesem Beitrag mal einen Preis/Leistungs Tip in der Kategorie Kopfhörer um die 50-60€ abgeben.

Vor ca. 2 Jahren habe ich den Bluetooth Kopfhörer AudioMX zum Test bestellt, weil mein alter Sony Kopfhörer den Geist aufgegeben hatte und schnell ein Ersatz her musste. Mir gefiel das Design gut und auch, dass man endlich mal kabellose Freiheit hat mit der Bluetooth Verbindung.  Große Erwartungen hatte ich bei einem damaligen Preis von 65€ aber nicht. Umso mehr war ich dann beim Auspacken und Probehören überrascht.

 

 

Die Verpackung, der Kopfhörer und das Zubehör wirken für den Preis hochwertig und gut verarbeitet. Der Kopfhörer hat an den Seiten Aluminium Flächen und das Kopf- und die Ohrpolster sind aus sehr weichem Kunstleder. Obwohl er sehr schlank ist und die Polster klein wirken, umschließen die Ohrmuscheln meine Ohren komplett.

Das Pairing und die Funktionstasten:

Der Kopfhörer hat 3 Tasten, die oberste Taste ist der An/Ausschalter, welcher gleichzeitig auch zum Annehmen von Anrufen dient. Darunter befinden sich 2 Navigationstasten mit denen man Lauter/Leiser stellen kann und bei längerem drücken das Lied wechseln.  Das Pairing über Bluetooth funktioniert mit all meinen Geräten problemlos und schnell. Er wird auch immer beim Anschalten wieder automatisch erkannt und gepairt. Hierzu muss man den Anschalter ca. 3-4 Sekunden drücken bis es das erste mal piepst. Drückt man ihn länger kommen nochmal 2 Signal Töne und der Kopfhörer befindet sich wieder im Pairing Modus und löscht die aktuelle Verbindung.

Reichweite im Raum ca. 8-10 Meter.  Das Signal wird bei mir schwach, wenn 2 Wände dazwischen sind und bei ca. 5 Meter Luftlinie. Dies sollte aber fast immer vollkommen ausreichen.

Akkulaufzeit:

Hier hat der Kopfhörer mich wirklich überrascht.  Ich habe ihn anfangs nie ausgeschalten und hatte das Gefühl ihn nie laden zu müssen. Nachdem erst nach einer Woche mal leer war ( hatte täglich immer nur 1-2 Stunden Musik gehört), habe ich die Zeit mal gemessen wie lang er durchhält. Hier bin ich auf 20-22 Stunden Betrieb mittlerer Lautstärke und ca. 18 Stunden bei höchster Lautstärke gekommen.  Mittlerweilen nach 2 Jahren ist dies verständlicherweise ein gutes Stück schlechter geworden und ich komme bei voller Lautstärke auf ca. 12 Stunden Laufzeit, was aber immer noch ganz gut ist.  Benutze ihn fast täglich!

Jetzt aber zum Klang!

Der Kopfhörer hat mich wie ich schon gesagt habe, wirklich überrascht und ich kann heute noch nicht glauben, wie gut die Soundqualität für den Preis ist.  Tiefen, Mitten und Höhen sind sehr gut ausgeglichen und kommen gut rüber. Der Bass ist kräftig aber nicht zu aufdringlich. Die Höhen sind klar und deutlich. Der Kopfhörer ist wirklich für alle Musik Genres meiner Meinung nach sehr gut geeignet.

Natürlich merkt man einen Unterschied zu 200€ Kopfhörern. Da ich mittlerweilen schon sehr viele Kopfhörer ausprobiert und getestet habe, höre ich die Unterschiede auch gut raus.  Wenn man es genau nimmt, kommt der Bass etwas dumpf rüber und Mitten und Höhen sind natürlich nicht so klar und präzise wie bei einem höherpreisigen Gerät.  Dennoch kann er nach meinen Erfahrungen sogar mit einigen Kopfhörern mithalten, die sogar etwas mehr wie das doppelte kosten.

 

Qualität: ( Meinung nach 2 Jahren )

Meine bisherigen Kopfhörer waren immer von bekannten Marken wie Sennheiser oder Sony. Leider sahen die bereits nach 1-2 Jahren sehr mitgenommen aus. Die Ohrpolster lösten sich auf und der Kopfhörer zerfledderte. Der Lack platze ab usw.

Der AudioMX Kopfhörer sieht ehrlich gesagt noch aus wie neu! und das ist kein Witz. Man kann trotz 2 Jahren fast täglicher Benutzung eigentlich keine Gebrauchsspuren am Kunstleder sehen und auch am Rest.

 

Warum ich den Kopfhörer immer noch benutze?

Eigentlich wollte ich mir kurz darauf schon längst einen neuen Kopfhörer kaufen. Im Blick hatte ich hier zuerst den Teufel Airy und dann den B&O H7.  Der Teufel Airy kostet ca. das doppelte, hat mich dann aber einfach nicht überzeugt und ich fande letztendlich den Klang des AudioMX sogar besser. Der B&O H7 spielt natürlich in einer anderen Liga was Verarbeitung und Klang angeht. Die Musik kommt hier viel präziser und voluminöser rüber. Aber es war mir bis jetzt noch kein Grund meinen alten Kopfhörer auszutauschen.  Daher werde ich ihn mal noch weiterbenutzen und bin gespannt wie lange er mir noch treu dienen wird 😉

 

verschiedene Labels des Kopfhörers:

Der Kopfhörer wird inzwischen von vielen Marken umgelabelt verkauft, da er sich hier wohl schon rumgesprochen hat.

AudioMX: https://www.amazon.de/gp/product/B00ZWNYF7E

Auna Elegance: https://www.amazon.de/Bluetooth-NFC-Kopfhörer-Freisprechfunktion-Smartphone-Handys-integriertem-Akku-Betrieb/dp/B01GS4FHD6

CSL ( nicht sicher ob genau baugleich ) : https://www.amazon.de/Bluetooth-Kopfhörer-wireless-Headphone-Headset/dp/B00TTPS3ZQ

Preis/Leistungswunder Kopfhörer im 50€ Preissegment  AudioMX/ Auna Elegance.. 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit:

Wer für ein Budget von 50-60€ den Besten Bluetooth Kopfhörer sucht, dem würde ich diesen hier wirklich empfehlen. Letztendlich muss man ihn natürlich selbst Probe hören, da jeder ein anderen Klangschema mag und die Geschmäcker grad im Audio Bereich sich stark unterscheiden. Aber ein Versuch lohnt sich hier.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.