Samsung UE50J6289 Preis/Leistungstip ( mit Trick 100 Hz zum Schnäppchenpreis)

Kategorien Produkttest

Ich habe mir den Samsung UE50J6289 nach langem Überlegen und vergleichen bei einem guten Angebot gekauft. Aber auch zum Normalpreis bietet er viel für sein Geld. Da in dieser Baureihe 100 Hz Display Panels verbaut sind kann man sogar mit ein paar Tricks 100 Hz, 3D und PVR freischalten! – Jedoch nicht ganz ohne Risiko! Das macht ihn zum absoluten Leistungskracher für den Preis.  


Leider hatte mein Fernseher am Anfang einen schwarzen Streifen im unteren Bilddrittel. Dies scheint ein häufiger Defekt bei diesem Modell zu sein und viele Käufer haben schon von diesem Fehler berichtet. Bei mir wurde von einem Samsung Service Mitarbeiter das Display Panel ausgetauscht und dann war alles in Ordnung.
Seitdem ist auch die Ausleuchtung viel besser und es tritt nur noch recht schwaches Clouding auf. Nach wie vor bin ich immer noch von dem trägen Reaktionsverhalten des Fernsehers bis zu 1 Minute nach dem Einschalten gestört. Den Start kann man zwar mit der Funktion Instant On beschleunigen, dadurch gab es bei mir auf Dauer aber ein paar Probleme. Zum Beispiel hängte sich alle paar Tage mal der TV Guide auf o.ä., sodass man den Fernseher erst komplett vom Strom trennen musste und neustarten.

Anschlüsse:

 

An Anschlüssen mangelt es bei dem Samsung nicht und man hat von allen etwas und das auch noch reichlich 🙂 . Dies war ein weiterer Kaufentscheidungsgrund für mich. Für fast alle sollten die vorhanden Anschlüsse vollkommen ausreichend sein.

 

 

 

 

 

 

 

Das Bild:
Ich war anfangs leider etwas enttäuscht von dem Bild. Ich habe wie die meisten nach kurzer Zeit dann empfohlene Bildeinstellungen aus dem Internet verwendet und war hier noch unzufriedener. Es wird fast immer der Modus FILM empfohlen, was aber wohl Geschmackssache ist, da man immer einen Gelbstich im Bild hat und die Farben meiner Meinung nach verfälscht aussehen. Habe nun alle Einstellungen resettet und selbst nach langem rumprobieren alles nach genau eingestellt. Das Bild ist jetzt wirklich hervorragend und bin sehr zufrieden. Besonders bei FullHD Quellen alles sehr scharf, guter Kontrast und satte, realistische Farben. Meine Einstellungen könnt ihr auf den Bildern sehen.
Schnelle Bewegungen und Kameraschwenks sehen mit meinen neuen Einstellungen nun auch besser aus. Wer hier aber noch mehr rausholen will, der kann bei diesem Fernseher auch 100 Hz komplett freischalten ( siehe weiter unten in meiner Rezension). Nutzer, die dies bereits gemacht haben, haben von einem butterweichen und ruckelfreien Bild wie bei echten 100 Hz Fernsehern berichtet.
Die ruckelnde Wiedergabe vom FireTV Stick konnte ich mit den Änderungen der Bildeinstellungen auf 1080p und 50 Hz fast komplett beheben. Manchmal sind noch ganz leichte Ruckler zu bemerken, bei langsamen Kameraschwenks. Je nach Film und Serien ist es besser die Einstellungen auf 50 Hz bzw. 60 Hz festzustellen. Mit 50 Hz habe ich aber ein viel besseres Ergebnis.
SD Fernsehen sieht bei dem Fernseher nicht so pralle aus, liegt aber natürlich an der schlechten Auflösung der Quelle und an der Größe des Fernsehers.

Sound:
Ich bin von dem Sound wirklich begeistert. Habe den Tonmodus auf Musik umgestellt, da hier Stimmen nochmal besser rauskommen und zu verstehen sind. Im Vergleich zu unserem alten Fernseher oder dem von meinen Eltern und Freunden, ist der Sound hier mit Abstand der Beste. Wir haben vorher immer den Ton über den AV Reciever laufen lassen. Hören jetzt aber außer bei Filmen nur noch über die TV Lautsprecher.

100 Hz + 3D + PVR freischalten!:
Ab der 50 Zoll Variante werden zwar 100 Hz Panels verbaut, der Fernseher läuft aber nicht mit 100 Hz im 2D Betrieb. Man sieht einen großen Unterschied zu richtigen 100 Hz Fernsehern. Es haben aber einige Nutzer in diversen Foren davon berichtet, dass man im erweiterten Service Menü durch eine Änderung die vollen 100 Hz freischalten kann und auch die Funktion „Unschärfeminderung“ im Menü dadurch erhält. Auch 3D und PVR lassen sich im Service Menü bei diesem Fernseher freischalten. Jedoch sollte man sehr vorsichtig sein, da bei Änderungen im Service Menü die Garantie erlischt und eine falsche Änderung dazu führen kann, dass der Fernseher gar nicht mehr funktioniert. Das Freischalten ist also auf eigene Gefahr.
Ich werde daher hier auch nicht weiter darauf eingehen, wer sich für eine genaue Anleitung interessiert wird im Internet fündig.
Ich habe die Änderungen selbst noch nicht gemacht, da ich 3D und PVR nicht benötige. Da ich auch mit den derzeitigen Einstellungen sehr zufrieden bin, werde ich mit der 100 Hz Umstellung auch erst mal noch warten. Da aber schon viele Nutzer von den erfolgreichen Freischaltungen berichten haben, kann man den Fernseher hiermit stark aufwerten. Vergleichbare 100 Hz Fernseher kosten fast das Doppelte!

#Fazit:

Für den Preis erhält man hier einen wirklich soliden und guten FullHD Fernseher. Das FullHD Bild ist knackscharf, die Farben realistisch und satt. Der Fernseher hat mehr als genügend Anschlüsse, sodass man auch mehrere Geräte ohne Probleme unterbringen kann.
Die Software ist leider verbesserungswürdig. Wie schon erwähnt ist der Fernseher die ersten 1-2 Minuten nach dem Einschalten sehr träge, was einfach nervt, wenn man mal kurz und schnell was einschalten möchte oder durchzappen. Ist der Fernseher aber erst einmal an geht die Menüführung und der Programmwechsel sehr schnell. Mit der Funktion Instant On bei der der Start beschleunigt wird, gab es bei uns öfter mal Probleme, dass sich Apps oder der TV Guide aufgehangen haben.
Wer alles rausholen möchte, kann bei diesem Fernseher mit 3D,PVR und 100HZ Freischaltungen das volle Programm haben. Geht man das Risiko ein dann ist das Preis/Leistungsverhältnis dieses Fernsehers bombastisch. Viele User schwärmen in Foren, dass es mit 100 Hz nochmals um ein Wesentliches flüssiger und geschmeidiger aussieht das Bild. Dazu kann ich aber noch nichts sagen.
Ich kann den Fernseher somit als kleinen Geheimtipp weiterempfehlen, da er öfter mal für um die 450€ im Angebot ist. Für das Geld erhält man ein sehr gutes Bild und viele Funktionen mit verkraftbaren Schwächen.

 

Pluspunkte:
+ Für den Preis ein wirklich gutes Bild.
+ Full HD und HD Filme sind scharf und sehen wirklich gut aus auf dem Fernseher
+- SD Qualität wird mäßig dargestellt
+ Sehr guter Sound für einen Fernseher. Räumlich und klar.

 

Minuspunkte:

  • – Software läuft sehr langsam. Fernseher ist die ersten 1-2 Minuten fast gar nicht zu bedienen und reagiert auf keine Taste. Nervt mich heute noch stark!
  • – Bei schnellen Bewegungen sieht das Bild leider doch etwas verwaschen aus. Dies wird mit der Umstellung auf 100 Hz zwar wesentlich besser, dennoch ist hier Vorsicht geboten. Bei Änderungen im Service Menü verfällt die Garantie und bei einer falschen Einstellung kann der Fernseher auch überhaupt nicht mehr funktionieren.
  • -Ausleuchtung nicht perfekt und erkennbares Clouding. Damit ist man aber selbst bei TVs jenseits der 1000€ Marke nicht befreit von..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.