Auf dem 35C3 Ende 2018 (Kongress des Chaos Computer Clubs) wurden wieder mal erhebliche Sicherheitsmängel aufgedeckt, vor allem bei Smart Home Geräten. Darunter befand sich auch der Hersteller Tuya, der vor allem smarte Beleuchtung produziert. Eine Sicherheitslücke in diesen Smart Home Geräten führt dazu, dass Angreifer während der Einrichtung der Geräte die WLAN-Zugangsdaten abgreifen können…„Kritische Sicherheitslücken bei Smart Home Geräten des Hersteller Tuya“ weiterlesen

Update 2.1.2018  aktualisierte Rechnung mit derzeitigen Auszahlungsraten

Seit einigen Wochen ist der Trend vom Einbinden eines Mining Scriptes in seine Webseite gerade zu explodiert. Angefangen mit Pirate Bay, die die Rechenleistung ihrer Webseiten Besucher mit einem Mining Script von Coinhive.com dazu benutzt haben, die Kryptowährung Monero zu schürfen während des Webseiten Besuchs, haben nun etliche weitere Webseiten diese Methode eingebunden. Aber auch Kriminelle nutzen dieses Script und verbreiten es durch Schadsoftware oder binden es in Browser Erweiterungen ein. 

Was genau ist Coinhive?

Coinhive bietet verschiedene Möglichkeiten an, um zB. mit einem JavaScript Kryptowährung zu schürfen. Webseitenbetreiber können dann dieses Script in ihre Seite einbinden und wenn ein Besucher auf der Seite surft, wird nebenbei ein Teil der Rechenleistung zum Mining verwendet.  Der Gedanke dahinter ist auch gar nicht so uninteressant. Schließlich nervt die aufdringliche Werbung im Internet und einen Teil seiner CPU-Leistung abzugeben stört in den meisten Fällen nicht. 

 
"Coinhive – Krypto Mining statt Werbung? Was steckt dahinter, wie lohnenswert ist es und wie kann man es als Endnutzer verhindern" weiterlesen